Wechseljahre

Die weiblichen Wechseljahre sind ein ganz normaler Umstellungsprozess im Leben einer Frau. Die Zeit der hormonellen Umstellung kann sich jedoch auch körperlich und psychisch auswirken.

 

Wenn diese Veränderung jedoch mit dem Verlust von Lebensqualität verbunden ist, ist es Zeit etwas dagegen zu unternehmen.

 

Mittels einer Blutabnahme wird das vorhanden sein oder fehlen verschiedener Hormone untersucht und je nach Symptomenbild mögliche Therapien besprochen.

 

In diesem Zusammenhang sollten auch noch ein paar Worte zum Thema Abnahme der Knochendichte (Osteoporose) erwähnt sein. Regelmäßige Knochendichtemessungen (an Wirbelsäule und Oberschenkelhals) können frühzeitig Therapiemaßnahmen einleiten, die oft schlimmeres verhindern können.

Dr. med. univ.

Diana Jungwirth

Kurt-Tichy-Gasse 7/1
A-1100 Wien

ordination@frauenaerztin-jungwirth.at
  Tel.: +43 660 29 99 739

Ordinationszeiten

Montag         9:00 - 12:00 Uhr

Dienstag     14:30 - 18:00 Uhr

Freitag        14:30 - 18:00 Uhr

 

Jeden 1.Sa im Monat

                     9:00 - 12:00 Uhr

bei ausreichendem Bedarf

 

Termine nur nach tel. Voranmeldung.